Bettwanzen bekämpfen

  • Wir empfehlen dringend einen professionellen Fachmann zu beauftragen
  • Wir haben günstige Festpreise
  • Kurzfristige Termine möglich
  • Meistens werden Bettwanzen aus dem Urlaub eingeschleppt
  • Keine Zeit verlieren, Bettwanzen vermehren sich sehr schnell

Bettwanzen sind sehr unangenehme Gäste im Schlafzimmer. Leider mehren sich in den letzten Jahren Fälle von Bettwanzen. Das Problem an Bettwanzen ist, dass man eine erfolgreiche Behandlung als Privatperson kaum durchführen kann. Hausmittel führen in aller Regel nicht zum gewünschten Erfolg. Die Bettwanzen haben sehr wahrscheinlich bereits Eier gelegt und der Befall wird nach wenigen Tagen wieder vollständig zurückehren.

Professionelle Bekämpfung durch unsere Kammerjäger

Termin unter 0911 14 884 665

Es gibt mehrere erfolgversprechende Methoden zur professionellen und nachhaltigen Bekämpfung von Bettwanzen. Entweder kann man auf Insektizide zurückgreifen, mit denen wir als Schädlingsbekämpfer natürlich ausgestattet sind. Als Privatperson haben Sie diese Möglichkeiten leider nicht. Ein zweiter Weg die Bettwanzen nachhaltig zu bekämpfen ist das Durchführen einer oder mehrerer Wärmebehandlungen. Bettwanzen können bereits ab Temperaturen von 50° sterben. Diese Behandlung ist allerdings mit mehr Aufwand verbunden, was auch höhere Kosten mit sich trägt. Vorteil der Wärmebehandlung ist, dann man bereits gelegte Eier automatisch zerstört und so der Befall nicht erneut aufbrechen kann. Außerdem ist diese Behandlungsmethode zu 100% umweltschonend und somit für jeden verträglich. Bettwanzen sind sehr ärgerlich und auch schmerzhaft. Besonders nachts beißen sie zu. Der Biss ist bis auf wenige Ausnahmen bei Allergikern nicht gefährlich, aber schmerzhaft und es bilden sich Schwellungen, die auch mehrere Wochen bleiben können. Um sich nachhaltig von Bettwanzen zu befreien rufen Sie uns an unter 0911 14 884 665.

Bettwanzen erkennen

Um sicherzustellen, dass bei Ihnen ein Bettwanzen vorliegt sollten Sie natürlich wissen wie eine Bettwanze aussieht und was es noch für Anzeichen von Bettwanzen gibt.

  • Bettwanzen sind sehr klein, nur 5 bis 8mm groß
  • Rot/Braune Farbe
  • Sehr flach
  • Sechs Beine

Bettwanzen sind wirklich schwer zu erkennen, da Sie sehr klein und flach sind. Zudem sind Sie nachtaktiv und am Tag kaum zu sehen. Sie fallen meistens nachts durch ihre Bisse auf. Sie ernähren sich von den Bissen.

Weitere Anzeichen für Bettwanzen:

  • Bisse
  • Blutspuren und Kot
  • Süßlicher, unangenehmer Geruch
  • Häutungsreste

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns ihr vertrauen schenken und wir ihre Schädlingsbekämpfer für Bettwanzen sein dürfen. Für einen kurzfristigen Termin mit einem sachkundigen Schädlingsbekämpfer der Kammerjaeger – Experts rufen Sie uns an unter 0911 14 884 665.

Open chat